fbpx

Kompetentes Training mit Herz und Geduld für dich und dein Pferd

Bei mir findest du ein individuelles und ganzheitliches Trainingsprogramm für dich und deinen Partner Pferd.

In meinem Reitunterricht bilden Ruhe und Gelassenheit die Grundlage für einen harmonischen Umgang miteinander. Ich gehe individuell auf jedes Pferd-Reiter-Paar ein und erarbeite mit euch gemeinsam eine passende Trainingsidee.

Die Gesunderhaltung und Gymnastizierung der Pferde liegt mir am Herzen. Dabei berücksichtige ich biomechanische Zusammenhänge und Trainingsprinzipien.

Das Wohl der Pferde steht dabei für mich immer im Mittelpunkt.

Gutes Training braucht neben Herz und Verstand auch viel Zeit und Geduld. Ziel sollte es sein, so lange wie möglich Spaß am Partner Pferd zu haben!

Mobiler Unterricht bei dir vor Ort

Angebot:

  • Reiten
  • Bodenarbeit
  • gymnastizierendes Longieren

Preise: (eine Einheit dauert 30-45 Minuten)

  • bis 20 km Anfahrt (von 72658 Bempflingen aus): 50€
  • ab 20 km Anfahrt & mehr (von 72658 Bempflingen aus): auf Anfrage
  • 10er-Karte mobiles Training + 2 Monate Mitgliedschaft Silber gratis (bis 20km Anfahrt von Bempflingen aus): 500€
  • 5er-Karte mobiles Training + 1 Monat Mitgliedschaft Silber gratis (bis 20km Anfahrt von Bempflingen aus): 250€

Zusätzliche Leistungen zum Unterricht vor Ort:

Mit den Kinesio-Tapes werden einzelne Muskelgruppen deines Pferdes gezielt angesprochen und unterstützt. Dadurch kann der Trainingseffekt verstärkt werden und das Körpergefühl deines Pferdes wird geschult. 
Durch mein automatisches Kamerastativ wird die Reitstunde nebenher aufgezeichnet. Im Anschluss erhältst du die Video-Aufnahme und kannst dir alle Übungen noch einmal in Ruhe ansehen. Die Video-Analyse bringt meist viele Aha-Erlebnisse und das Gelernte kann besser integriert werden. 
Während der Reitstunde wird ein Sensor an dein Pferd angebracht. Er misst den Puls, die Herzfrequenz, die Geraderichtung und vieles mehr. Anschließend werden die Ergebnisse besprochen und ausgewertet. Besonders interessant ist die Sensor-Messung in regelmäßigen Abständen, um den Fitness-Zustand und die Verbesserung deines Pferdes im Training exakt zu dokumentieren. 

Akupunktur & Lasertherapie

Was ist Akupunktur?
Die Akupunktur ist eine ganzheitliche Methode die über Jahrtausende entwickelt wurde. Sie ist Teil der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM). Krankheiten und Beschwerden werden im gesamten Kontext des Lebewesens gesehen. Im Mittelpunkt steht nicht der Befund sondern das Befinden. 

Bei der Akupunktur geht man davon aus, dass Leitbahnen (Meridiane) den ganzen Körper durchziehen. Die Energieflüsse in diesen Meridianen können über die Akupunktur-Punkte reguliert und harmonisiert werden. Jeder Akupunktur-Punkt steht mit einem Organsystem in enger Wechselwirkung. Bei der Behandlung mit Akupunktur-Nadeln werden diese Punkte stimuliert mit dem Ziel alle Vorgänge und Kreisläufe wieder ,,in Fluss zu bringen‘‘ und zu harmonisieren. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und der Organismus gelangt wieder ins Gleichgewicht.

Die Akupunktur ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, die die Schulmedizin nicht ersetzt, sondern meiner Ansicht nach optimal ergänzt. Die Akupunktur kann ebenso wie die Schulmedizin keine zerstörten Strukturen (z.B. bei Arthrose) reparieren, aber sie kann Linderung schaffen und das Pferd unterstützen (z.B. anstelle von dauerhafter Schmerzmittel-Gabe). Durch die ganzheitliche Betrachtung des Pferdes kann die Akupunktur manchmal Zusammenhänge aufdecken, die vorher übersehen wurden und somit neue Behandlungswege erschließen. 

yin-yang
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates (z.B. Lahmheiten, Hufrehe, Verspannungen)
  • Schmerzen (z.B. Arthrose, Verletzungen)
  • Atemwegserkrankungen (z.B. Husten, Infekte)
  • Hauterkrankungen & Allergien (z.B. Ekzem, Mauke)
  • Fruchtbarkeitsstörungen (z.B. Rosse-Probleme)
  • Magen-Darm-Erkrankungen (z.B. Fressunlust, Kotwasser, Magengeschwüre)
  • Psychische Probleme (z.B. Rittigkeitsprobleme, erhöhte Schreckhaftigkeit)
  • akute Verletzungen/Wundheilung (Laser-Frequenz-Therapie)
  • und vieles mehr!
Für eine Erstbehandlung nehme ich mir etwa 1,5h Zeit. Der Kontext des Pferdes wird genau beleuchtet (Haltung, Fütterung, Training, Veränderungen, Gespräche mit dem Besitzer). Anschließend betrachte ich das Pferd und taste einige Punkte am Pferdekörper ab. Anhand dieser Informationen stelle ich die notwendigen Akupunktur-Punkte zusammen. 
Es werden je nach Indikation ca. 3-7 Nadeln gesetzt. Die Nadeln sind ganz dünne sterile Einweg-Nadeln, die meisten Pferden akzeptieren diese sehr gut. Die Nadeln verbleiben etwa 10-30 Minuten im Pferd und werden anschließend wieder entfernt. 
Alternativ kann auch mit einem Laser gearbeitet werden. Diese Variante ist völlig schmerzfrei für das Pferd und wirkt in einigen Fällen stärker und besser als Nadeln. Dies wird vor Ort besprochen.
Am Tag der Akupunktur sollte das Pferd nicht mehr geritten werden (nur leichte Bewegung). Je nach Verlauf sollte die Behandlung mehrfach wiederholt werden (dies besprechen wir dann direkt vor Ort). Gegebenenfalls gebe ich dir auch noch einige Tipps für das Training bzw. die Optimierung des Umfeldes deines Pferdes mit an die Hand denn Vorsorge ist besser als Behandeln!
Erstbehandlung inkl. ausführlichem Anamnese-Profil: 80€
 
Folgebehandlung innerhalb von 4 Wochen: 50€
 
Zusätzliche Verwendung von Kinesio-Tapes: zzgl. 10€
 
Behandlungen werden bis zu 25km um 72658 Bempflingen durchgeführt. Weitere Entfernungen auf Anfrage.
 

Was ist Lasertherapie?
Der verwendete medizinische Low-Level-Laser hat einen biostimulativen Effekt. Das bedeutet, er stärkt die Eigenschwingung des Organismus. Der Laser hat keine Hitzeentwicklung und ist nicht schmerzhaft für das Pferd. Nach meinen bisherigen Erfahrungen mit dem Laser genießen die Pferde die Bestrahlung und lassen sich entspannt behandeln. 

Das gebündelte Licht des Lasers stimuliert physiologische Prozesse auf Zell-Ebene und regt die körpereigenen Prozesse an. So kann er zum Beispiel auch bei Sehnen-Verletzungen und Wunden eingesetzt werden und unterstützt hier den Körper beim Heilungsprozess. Der Laser kann auf verschiedene Frequenzen eingestellt werden und erfüllt damit verschiedene Funktionen, z.B. Entzündungshemmung, Schmerzhemmung, Geweberegeneration, Verbesserung von Stoffwechselprozessen und viele mehr. Für diese Wirkungen gibt es sowohl in der Human- als auch in der Tiermedizin einige sehr gute wissenschaftliche Studien…

  • Ersetzen der Akupuntur-Nadeln (Anwendungsgebiete siehe: Akupunktur)
  • Sehnenverletzungen
  • Regeneration
  • Narben
  • Hauterkrankungen
  • Entzündungen
  • und vieles mehr!
Im Rahmen einer Akupunktur-Behandlung kann auch teilweise mit dem Laser gearbeitet werden (siehe oben: Akupunktur).
Je nach Erkrankung und Indikation sind mehrere Laser-Behandlungen in kurzen Abständen notwendig. Eine Behandlung mit dem Laser dauert meist nur ca. 10-15 Minuten. Dies ist mir leider nur in meinem nahen Umfeld (Fahrzeiten!) möglich. Bitte frage mich direkt, ob eine Lasertherapie bei deinem Pferd in Frage kommt.
Folgebehandlung Lasertherapie: 10€
 
Behandlungen werden nur in meinem nahen Umfeld durchgeführt bzw. in Ställen, die ich regelmäßig besuche. Bitte sprich mich persönlich an, ob eine Laserbehandlung bei deinem PFerd möglich wäre.
 

Ganzheitliches Check-Up

Eine ganzheitliche Sichtweise liegt mir am Herzen. Deshalb berate und unterstütze ich dich gerne in allen Bereichen rund um’s Pferd. Für das Check-Up nehme ich mir individuell für dich und dein Pferd Zeit.

Gemeinsam betrachten wir das Gesamtpaket von Haltung, ReiterIn, Beziehung zwischen Mensch und Pferd, Ausrüstung, Training, Fütterung, Gesundheit, natürliche Schiefe und vieles mehr.

Wir besprechen aktuelle Herausforderungen und Ziele und ich schlage dir mögliche Verbesserungen vor und gebe dir Tipps für das weitere Vorgehen.

Mein Ziel ist es, dass dein Pferd so lange wie möglich gesund bleibt, denn gesunde Pferde haben glückliche Reiter!

Als Trainerin, Therapeutin & Osteo-Concept-Coach kann ich verschiedene Zusammenhänge im Pferd erkennen und analysieren und dich und dein Pferd bestmöglich unterstützen.

Im Anschluss an das Check-Up erhältst du eine schriftliche Zusammenfassung aller Befunde sowie wertvolle Übungen und Tipps.

Preise:

  • bis 20 km Anfahrt (von 72658 Bempflingen aus): 80€
  • ab 20 km Anfahrt & mehr (von 72658 Bempflingen aus): auf Anfrage